Willkommen, HELGA & Hallo!

Endlich ist es also soweit. Der erste Schritt ist nach ewig langer Planung, technischen Schwierigkeiten, allen möglichen sonstigen Unwägbarkeiten, ihr wisst ja wie es manchmal ist, ist getan. Das Konzept steht und von nun an wird mit Hochdruck daran gearbeitet, pünktlich zum Beginn der Festivalsaison 2013, online zu gehen.

YourFestival.de Prelaunch

aufgehende SonneYourFestival.de ist nun also online, zumindest ist der erste Schritt getan, während im Hintergrund noch eifrig an Details und an den Inhalten gewerkelt wird. Damit es nicht all zu lange dauert, wird hier so schnell wie möglich der Festivalkalender 2013 zur Verfügung stehen. Nach und nach werden dann weitere Ideen umgesetzt, so dass YourFestival.de mehr ist als die Masse, leider all zu oft ohne Klasse, im Web. Priorität hat aber vorerst das Wichtigste: Eine Übersicht aller Festivals im deutschsprachigem Raum sowie der wichtigsten europäischen Festivals in 2013. – So dass ihr mit uns eure Festivalsaison 2013 planen und gestalten könnt.

Yourfestival.de lädt euch ein!

Da aber noch so viele Ideen für das Yourfestival.de-Projekt darauf warten verwirklicht zu werden, wird es ständig Neues zu entdecken geben. Neue Gadgets und Features, Praktisches und Nützliches, Festival-News, Mitfahrbörse, Berichte, Aktionen und, und, und… Hoffentlich dann auch in etwa so, wie es sich Yourfestival.de ungefähr vorstellt; und noch viel wichtiger, vielmehr  am allerwichtigsten, so dass es euch gefällt… Schließlich seit ihr die Adressaten. Wenn es dann letztlich so gut wird, dass ihr zu regelmäßigen Yourfestival.de-Usern werdet, ist das Ziel schon fast erreicht. Aber auch nur fast. Denn auch ihr sollt euch beteiligen können. Teilt Yourfestival.de, bis auf weiteres ganz einfach via der guten alten E-mail mit, was euch nervt, stört, ihr unpraktisch findet, gar nicht geht,… aber auch was euch gefällt, ihr richtig gut findet oder besser machen würdet. Ideen, Kritik oder Vorschläge um Yourfestival.de noch besser werden lassen, werden selbstredend nur zu gerne aufgegriffen. Wer will kann und darf sich aufgerufen fühlen selbst aktiv zu gestalten und zum Yourfestival.de Festivalreporter werden.

[feather_share skin=“wheel“]

One thought on “Willkommen, HELGA & Hallo!

  1. Oct29 The beauty of these bngigolg engines and CMS platforms is the lack of limitations and ease of manipulation that allows developers to implement rich content and skin‘ the site in such a way that with very little effort one would never notice what it is making the site tick all without limiting content and effectiveness. wajadud555

Hinterlasse eine Antwort

{"value":" \n